Intensiver Wahlkampf kostet viel Zeit, aber auch Geld. Ich wäre dankbar für jede Unterstützung.

Durch die Angabe des Verwendungszwecks “Bundestagswahl WK 67 - Franziska Kersten" ist sichergestellt, dass das Geld ausschließlich meinem Wahlkampf für die SPD zugute kommt.

Das Spendenkonto lautet:
Zahlungsempfänger: SPD-Regionalgeschäftsstelle Nord
IBAN: DE 59 8105 3272 0038 2515 97
Bank: Stadtsparkasse Magdeburg

Bei Angabe von Name und Anschrift im Feld Verwendungszweck wird ab einem Betrag von 200 Euro oder auf Wunsch eine formelle Zuwendungsbestätigung beziehungsweise eine Spendenbescheinigung zur Einreichung beim Finanzamt erstellt. Unterhalb dieses Betrages reicht dem Finanzamt der Einzahlungs- oder Überweisungsbeleg der eigenen Bank. Nach dem Einkommensteuergesetz sind Zuwendungen von natürlichen Personen an politische Parteien steuerlich abzugsfähig.